© by Sabine Landeck
Tierpension am Kamener Kreuz Kaninchen-/ & Hundezucht sowie
Nein, ich bin keine “Rampensau”...;o) Ich rufe nicht bei Funk und Fernsehen an um gefilmt bzw. geknipst zu werden. Aber natürlich bin ich wahnsinnig Stolz auf meine kleinen Mümmelmänner und  immer gern bereit sie zu zeigen...;o) Im Sommer 2010 klingelte also unser Telefon, damals noch in Dortmund -Deusen : Eine Meerschweinchenzüchterin aus Ense-Bremen war dran. Sie erzählte das bei Docma.TV ein Schulungsfilm über Kleintierhaltung gedreht werden soll. (Docma.tv dreht zum Beispiel "Hund, Katze, Maus" für den Fernsehsender Vox)  Es werde noch eine Kaninchenzüchterin mit artgerechter Haltung gesucht... bei der Recherche im Internet sei sie dann auf mich gestoßen. ... Ob ich mir vorstellen könnte mit zu machen? Schluck* .... grmpf* Ich im Fernsehn?!?!  Meine Familie war natürlich gleich begeistert... (naja, die würden ja auch nicht vor der Kamera stehen): ... och, bitte Mama. Ist sicher Spannend! Ja ganz bestimmt sogar...!!! Am 11. Oktober 2010 war es dann soweit!!! Das Fernsehteam von Docma.tv rückte an. Die Story: Eine vierköpfige Familie fast den Entschluß sich Kleintiere anzuschaffen. Man wird sich aber nicht so recht einig, ob es  Meerschweinchen oder lieber Kaninchen sein sollen. Von der vermeindlichen "Lösung" ein Meerschweinchen und ein Kaninchen zu  nehmen, rät die aufgesuchte Meerschweinchenzüchterin dringend ab! Sie klärt genau über die Aufzucht, artgerechte Haltung und die Bedürfnisse der kleinen Schweinchen auf. Die Familie hat Glück: Wärend des Beratungsgesprächs werden zwei kleine Schweinchen geboren, die dann auch sogleich reserviert werden. Bereits fünf Wochen später dürfen die kleinen Meeries abgeholt werden.   Anschließend fährt die Familie zu einer Kaninchenzüchterin...;o)   Auch dort informiert man sich umfassend über die artgerechte Haltung, Aufzucht usw... der kleinen Wackelnasen. Die dreieinhalb  wochen alten Babys von Naseweiß werden ausgiebig gestreichelt und gekuschelt und auch in Zuchtzibbe Rickys Wurfkiste wird noch  ein neugieriger Blick geworfen. Passender Weise hat die hübsche Häsin in der Nacht zuvor gleich 6 Babys zur Welt gebracht... und  dann sucht man sich auch hier zwei abgabefähige Wackelnäschen aus, die die Herzen von Vater und Sohn im Sturm erobert haben...  logo, ;o) Zum Schluß lässt man die 4 kleinen, neuen Hausgenossen noch vom Tierarzt durchchecken und die Kaninchen Impfen. Nur einen halben Tag haben die Dreharbeiten im Zwergenstuebchen gedauert. Und es war sehr Interessant und Aufregend.  
Filmdreh mit Docma.TV (VOX)
Inkl. Fotos UNSERER Ninchen!!! ;o)   Auch dieses Buch informiert über die wichtigsten Fragen rund ums Kaninchen. Nicht ganz so umfangreich wie das zuvorgenannte aber dennoch  ausreichend. Besonders schön: auf den Seiten 14, 20 und 55 sind unsere Havanna-Lohzibben teilweise mit Nachwuchs. Auf Seite 25 ist unser Außengehege abgebildet, auf den Seiten 16, 34 und 51 sind unsere ehemaligen Zuchtzibben Glory und Faith, ein Löwenbaby aus unserer Zucht ist auf Seite 58 zu sehen  und auf Seite 60 ist unsere Nancy als Baby abgelichtet...;o) freu* Fazit: Bin befangen...;o)  Titel: Kaninchen   IBSN 978-3-86659-112-7   Noch ein Buch mit UNSEREN Zwergen!!! ;o)  Wow... in diesem Buch wimmelt es geradezu von supertollen, profezionellen Bildern UNSERER Zwerge!!! Die Fotos stammen von der Tierfotografin  Tatjana Drewka die uns bereits schon viele male im Zwergenstuebchen besucht hat. Natürlich sind wir sehr Stolz darauf....! Aber darüber hinaus ist das  Buch auch fachlich sehr zu empfehlen. Alles drin um seine Kaninchen rundum glücklich machen zu können...;o)  Fazit: Bin noch befangener...;o)  Titel: Das Kosmos Handbuch KANINCHEN  ISBN 978-3-440-11633-3 
Fachbücher mit Fotos unserer Zwergkaninchen Startseite Über uns Tierpension Kaninchenzucht Hundezucht Reico Vital Kontakt Öffnungszeiten Information
© by Sabine Landeck
Tierpension am Kamener Kreuz Kaninchen-/ & Hundezucht sowie
Nein, ich bin keine “Rampensau”...;o) Ich rufe nicht bei Funk und Fernsehen an  um gefilmt bzw. geknipst zu werden. Aber natürlich bin ich wahnsinnig Stolz auf  meine kleinen Mümmelmänner und immer gern bereit sie zu zeigen...;o) Im Sommer 2010 klingelte also unser Telefon, damals noch in Dortmund -Deusen : Eine Meerschweinchenzüchterin aus Ense-Bremen war dran. Sie erzählte das bei  Docma.TV ein Schulungsfilm über Kleintierhaltung gedreht werden soll.   (Docma.tv dreht zum Beispiel "Hund, Katze, Maus" für den Fernsehsender Vox)  Es werde noch eine Kaninchenzüchterin mit artgerechter Haltung gesucht... bei  der Recherche im Internet sei sie dann auf mich gestoßen. ... Ob ich mir vorstellen könnte mit zu machen? Schluck* .... grmpf* Ich im Fernsehn?!?!  Meine Familie war natürlich gleich begeistert... (naja, die würden ja auch nicht vor der Kamera stehen): ... och, bitte Mama. Ist sicher Spannend! Ja ganz bestimmt sogar...!!! Am 11. Oktober 2010 war es dann soweit!!! Das Fernsehteam von Docma.tv rückte an. Die Story: Eine vierköpfige Familie fast den Entschluß sich Kleintiere anzuschaffen. Man  wird sich aber nicht so recht einig, ob es Meerschweinchen oder lieber Kaninchen sein sollen. Von der vermeindlichen "Lösung" ein Meerschweinchen und ein  Kaninchen zu nehmen, rät die aufgesuchte Meerschweinchenzüchterin dringend  ab! Sie klärt genau über die Aufzucht, artgerechte Haltung und die Bedürfnisse  der kleinen Schweinchen auf. Die Familie hat Glück: Wärend des Beratungsgesprächs werden zwei kleine  Schweinchen geboren, die dann auch sogleich reserviert werden. Bereits fünf  Wochen später dürfen die kleinen Meeries abgeholt werden.   Anschließend fährt die Familie zu einer Kaninchenzüchterin...;o)   Auch dort informiert man sich umfassend über die artgerechte Haltung, Aufzucht  usw... der kleinen Wackelnasen. Die dreieinhalb wochen alten Babys von  Naseweiß werden ausgiebig gestreichelt und gekuschelt und auch in Zuchtzibbe  Rickys Wurfkiste wird noch ein neugieriger Blick geworfen. Passender Weise hat  die hübsche Häsin in der Nacht zuvor gleich 6 Babys zur Welt gebracht... und  dann sucht man sich auch hier zwei abgabefähige Wackelnäschen aus, die die  Herzen von Vater und Sohn im Sturm erobert haben... logo, ;o)  Zum Schluß lässt man die 4 kleinen, neuen Hausgenossen noch vom Tierarzt  durchchecken und die Kaninchen Impfen. Nur einen halben Tag haben die Dreharbeiten im Zwergenstuebchen gedauert.  Und es war sehr Interessant und Aufregend.  
Filmdreh mit Docma.TV (VOX) Navigation / Menü